spenden2.jpg

Geld schenken

Für die Teilnehmenden sind die Umfrage und das Lesen der Zeitschrift – auch des Print-Mediums – kostenlos. Gleichzeitig sind mit der Realisierung hohe Kosten verbunden. Allein der Druck von 500 Exemplaren der Zeitschrift auf Recyclingpapier kostet  fast 900 Euro. Das Programm „Indesign“ mit dem die Zeitschrift erstellt wurde und wird kostet im Jahresabo für Studenten 19€ pro Monat (also 228€ jährlich). Die eigene Domain www.empathzeria.de kostet im Jahresabo für Studenten beim Anbieter „wix.com“ (über den auch die Webseite erstellt wurde) 61€. Der Druck der Flyer kostet noch einmal 24 Euro.

Da ich noch Studentin bin, verdiene ich aber zur Zeit fast kein eigenes Geld. Alle Kosten wurden von meinen Eltern und mir vorfinanziert. Vm Jungen Engagement Bayern erfolgt eine nachträgliche Teilfinanzierung der gedruckten Zeitschriften und des beigelegten Saisonkalenders in Höhe von 400 Euro.

Ich bin sehr dankbar über jeden geschenkten Geldbeitrag, mit dem du mir hilfst die restlichen 800 Euro zu finanzieren. Falls du Probleme haben solltest mit der Bezahlmethode unten, kontaktiere mich einfach über das Kontaktformular oder schicke mir eine E-Mail.

Leider kann ich keine Spendenbescheinigungen ausstellen, da es sich bei empáthZeRia (noch) nicht um einen gemeinnützigen Verein handelt.